Der "Typenwirrwarr" und wir

Der 'Typenwirrwarr' und wir Beitrag über die Typenvielfalt im LANZ Schlepper-Programm und die Bemühungen zur Reduzierung der Typenzersplitterung. Dieser Artikel gibt Einblick in die Sichtweise der Firma LANZ zu Wirtschaftspolitik, Schlepper-Typen bzw. Typenvereinfachung und Vertrieb. Im Schlepper-Programm der Firma LANZ (für den deutschen Markt) waren damals die Typen D 1266, D 1306, A 1305, D 1666, D 1616, D 2016, D 2416, D 2816, D 3206, D 3606, D 5016 und D 6016.
Quellenangabe: Neumann J., "Der 'Typenwirrwarr' und wir", Das Lanz-Werk, Nr. 2, S. 2f, 1955.